Herbstliche Wanddeko im Stickrahmen

Ideen Fensterbild Stickrahmen

Stickringe als Bilderrahmen zu nutzen liegt ja voll im Trend: Sie sehen hübsch rund und zart aus, man kann hervorragend Stoff darin festklemmen (das ist ja schließlich die eigentliche Funktion von den Dingern) und sie geben einem das gute Gefühl, einen Gegenstand kreativ zweckentfremdet zu haben. So von wegen „Kampf dem Mainstream“ und so. 😉

Und da sich das Bastelschaf ja keinesfalls einem Basteltrend verschließen will, hat es nun auch schöne Stickring-Bilder-Dinger an der Wand!

Ideen Stickrahmen dekorieren

Ihr wollt die Anleitung dafür? Dann müsst ihr leider an dieser Stelle noch einen Klick mehr machen, denn ich habe sie als Gastbeitrag auf dem Blog „Hyggelust“ veröffentlicht! Das ist der Blog meiner lieben Kollegin Esther und dort dreht sich alles um Kochen, Backen, Gemütlichkeit – hygge (dänisch für „gemütlich“) eben.

Ich sehe ein, dass der Extraklick mitten im Leseflow lästig ist, aber ich verspreche euch: Er tut ganz bestimmt nicht weh, und außerdem lernt ihr so einen schönen neuen Blog kennen!

Waldtiere Spielfiguren

Wenn ihr also erfahren wollt, warum das Reh kein Reh ist und warum das Eichhörnchen seinen Schwanz gefälligst nicht so nach hinten strecken soll, dann schaut bei Hyggelust vorbei. Ich gucke so lange meine schöne neue Wanddeko an und überlege, was ich mit den restlichen drei Stickrahmen anstelle 😉

Wanddeko Stickring Waldtiere

Ach ja, und dann stelle ich mein Werk noch bei den Dienstagsdingen , handmade on tuesday und am creadienstag vor!

Geklebte Grüße vom

Bastelschaf

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.